skip to content
Anmeldung

So spielten Kinder früher

Seite drucken

 

Frau Hilla Schütze - Spielzeugmuseum 

  

 


 So spielten Kinder früher
 Staunend, neugierig und voller Interesse lauschten die Kinder der Sinnberg-Grundschule den Erzählungen Hilla Schützes. Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts wurde sie in die Klasse eingeladen, um zum Thema „Spiele im Wandel der Zeit“ als Expertin zu berichten. Mitgebracht hatte sie viele Spielsachen, darunter eine über 120 Jahre alte Puppe, die von den Kindern überaus bewundert wurde. Frau Schütze gestaltete ihre Erzählung so spannend, anschaulich und lebendig, dass sich die Kinder regelrecht in frühere Zeiten versetzt fühlten. Am Ende erkannten die Kinder, dass sowohl die Spiele aus Großelternzeiten als auch die modernen (Nintendo, Gameboy, Computer) großen Spaß machen können.
Abschließend lud Frau Schütze alle Kinder in ihr Spielzeugmuseum in der Oberen Saline ein.