skip to content
Anmeldung

Lesetag 2012

Seite drucken

 


 

Am Welttag des Buches fanden in allen Schulen Bad Kissingens unterschiedliche Aktionen zum Thema Lesen statt.

In der Sinnberg-Grundschule lasen Grundschüler Kindergarten-Kindern vor.

Lesepaten arbeiteten mit ihren Gruppen, Viertklässler lasen Erstklässlern vor.

In der Turnhalle war ein Leseparkur aufgebaut, der von Mittelschülern der A.Kliegl-Schule betreut wurde.

Mit großem Eifer durchliefen die 1. und 2. Klassen die einzelnen Lesestationen. Eine Dichterlesung  mit Herrn Peter Hub fand für alle 4. Klassen statt.

Die Klasse 4c spielte am Jack Steinberger Gymnasium, ein selbstgestaltes szenisches Gedicht vor und anschließend lasen die Gymnasiasten den Grundschülern aus ihren Lieblingsbüchern vor.

Den Abschluß des Tages krönte eine Preisverleihung in der Stadtbücherei, wo viele Schüler unserer Schule in verschiedenen Kategorien

(z.B. eine eigenes Gedicht schreiben) durch den Oberbürgermeister Kay Blankenburg mit Bücherpreisen geehrt wurden. 

 

 

Grundschüler lesen Kindergartenkindern vor

 

Mittelschüler betreuen den Leseparkur in der Turnhalle

 

Dichterlesung mit Herrn Hub

 

 

 

Gymnasiasten und Grundschüler lesen sich aus ihren Lieblingsbüchern vor

 

Lesepaten lesen ihrern Gruppen vor

 

 

Die Klasse 4c stellt ihre Umsetzung eines Gedichtes in der Stadtbücherei vor.

 

Preisverleihung in der Stadtbücherei mit dem Oberbürgermeister Kay Blankenburg.