skip to content
Anmeldung

Generationenuebergreifende Mitarbeit

Seite drucken

 

"Eine Stunde Zeit – meist aber viel länger, denn auf die Uhr schaut hierbei niemand –

nehmen sich Senioren, um die Kinder der Sinnberg-GS helfend zu unterstützen."

 

 

 


-        Ehrenamtliche Hilfe beim Lesen und Schreiben

 

Frau Berner übt immer montags mit einzelnen Schülern das Lesen und Schreiben. Außerdem hört sie sich gerne im Gespräch die Sorgen und Nöte der Kinder an, nimmt diese sehr ernst und bemüht sich in Zusammenarbeit mit dem Klassenlehrer und den Eltern um Hilfe.

 

 


-        Ehemalige Kolleginnen

  

 

So werden Kinder von einer pensionierten Kollegin in Mathematik individuell in einer Kleingruppe gefördert.

Außerdem  wird die Schülerbücherei auch von Frau Christel Keßler betreut.

 

 

                             

Die ehemaligen Lehrerinnen Frau Heidi Försch und Frau Waltraud Jaitner helfen dabei mit, dass sich die Kindergartenkinder bei den ersten Gehversuchen in der Schule wohl fühlen. Die Grundschullehrerin i.R. Hannelore Ostendarp hilft bei Kunst Projekten und bei der individuellen Sprachförderung mit.

 

 

 


-        Lesepaten

 

 

 

        Einige Seniorinnen üben das Lesen mit Schulanfängern. Vier weitere Lesepatinnen werden
  von „ihren“ Kindern
aus der zweiten und dritten Klasse jede Woche mit viel Begeisterung erwartet.

 

 siehe: Schulprofil - Lesefreude - Lesepaten

 

 

 


  

-        Hausaufgabenhilfen

 

Auch bei der fachgerechten und sorgfältigen Erledigung der Hausaufgaben

unterstützen einige ältere Damen einzelne Jungen und Mädchen gezielt

am Nachmittag.

 

 

 

 


-        Naturfachmann

 

Naturprojekte finden viel Anklang bei

den Schülern der Ganztagsklassen.

Gespannt warten die Kinder auf ihren

altgedienten Waidmann, wenn er

lebende Tiere wie einen Hundewelpen

oder einen Frischling in die Schule

mitbringt und spannende Geschichten

über diese Säugetiere erzählt. 

 

 

 


 

-        heimatkundliche Fachleute

 


Heimatkundliche Projekte und Stadtführungen

werden von in Bad Kissingen geborenen Bürgern lebensnah und fachgerecht begleitet.



 

 

 


-        Schachtrainer

  

Beim Schachspiel versteht es „Schachfreund Peter“

vom TSV Bad Kissingen die Kinder der 1. – 4. Klasse

erfolgreich im „königlichen“ Spiel zu unterweisen.


 

 


-        Musikunterricht

 

Die Treffen der Veeh - Harfengruppe unserer Schule mit der Zauberharfengruppe der Senioren ist immer etwas Besonderes und begeistert alle Teilnehmer, da auch die Kinder von der 1.bis zur 4.Klasse mit ihren Sopran- und Altflöten mitmusizieren.


 

 

 

So sind die generationenübergreifenden Aktionen eine wertvolle Bereicherung im Schulalltag der Sinnberg-Grundschule.